Startseite
    Konzerte und alles drumrum
    Erlebnisse und Begebenheiten
    Ernstes
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    fledermaeuschen06

    - mehr Freunde

   Sirenias Blog
   sabs Blog
   Fleders Blog
   Strolchis Blog

Webnews

Webnews



http://myblog.de/resis-w

Gratis bloggen bei
myblog.de





Was es nicht alles gibt...

Heute in der Zeitung gelesen:

In der katholischen Kirche werden 6650 Heilige verehrt. Wofür die alle gut sind, weiß wahrscheinlich keiner auswendig. Um ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen, hat ein netter Journalist einen Artikel über die Heiligen der hiesigen Region verfasstn und bei seinen Recherchen auch einige Kuriositäten entdeckt. Es gibt (ohne Mist!) Kandidaten für einen Heiligen des Internets. Einer heißt Isidor von Sevilla, lebte von 560 bis 636 und war Schriftsteller. Er wurde nach einem Auftrag des Vatikans, einen geeigneten Heiligen auszusuchen, von einer italienischen Gruppe vorgeschlagen.Es gibt noch mehrere andere Kandidaten, darunter die von einer katalanischen Usergruppe zur Schutzpatronin des Internets bestimmte Heilige Tecla .  Die jeweiligen Heiligen sollen die Gläubigen vor so schlimmen Dingen wie Schmuddelseiten und Systemausfällen beschützen. Im Gebet zum Heiligen Isidor heißt es nämlich, er solle helfen, "damit wir während der Reise durch das Internet unsere Hände und Augen nur darauf lenken, was dir [also Gott] gefällt".

Sachen gibt's...

.

4.11.09 21:50
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung