Startseite
    Konzerte und alles drumrum
    Erlebnisse und Begebenheiten
    Ernstes
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    fledermaeuschen06

    - mehr Freunde

   Sirenias Blog
   sabs Blog
   Fleders Blog
   Strolchis Blog

Webnews

Webnews



http://myblog.de/resis-w

Gratis bloggen bei
myblog.de





Tote Hose?

Auf dieser Seite definitiv ja. Oder zumindest fast, da es ja anscheinend doch noch ein paar Hartnäckige gibt. Für diese lieben Menschen und für alle potentiellen (Wieder-)Leser bemüh ich mich jetzt mal.

Zu berichten gibt's ja eigentlich immer mal wieder was.

Kürzlich ist zum Beispiel ein Semester zu Ende gegangen, das erschreckend kurz war. Die Zeit fliegt so schnell vorbei...

Kurz nach dem besagten Semesterende ging es aber doch noch mal mit Unikram weiter, denn ich habe eine Woche mit vielen Kommilitonen in Italien verbracht, wo ich bei einer Kooperation von zwei internationalen Meisterkursen (Gesang und Dirigieren) mitmachen durfte und so in den Genuss gekommen bin, Oper zu spielen. Nur die Highlights aus bekannteren Opern, aber das ist auch sehr schön. Die Sänger waren genial, die Dirigenten motiviert, das Ensemble sehr reduziert und das Instrument neu für mich und so war es sehr interessant, mit so vielen verschiedenen Leuten unter so besonderen Umständen arbeiten zu können. Von der wunderschönen Stadt mit ihren alten Gebäuden und dem reichlich vorhandenen Wein hab ich auch was mitgekriegt. Das schönste waren aber das Abschlusskonzert in einem schönen alten Saal vor einer Handvoll Zuschauern und der Abend, der sich daran angeschlossen hat. Alle Teilnehmer waren dabei, es wurde gespeist, getrunken, Reden geschwungen, Witze gemacht und sich in vielen verschiedenen Sprachen durcheinander verständigt. Es war genau nach meinem Geschmack! Da meine Hochschule viele Projekte in diesem Ort macht, wird das sicher auch nicht das letzte Mal gewesen sein, dass ich da higefahren bin.

 Jetzt bin ich seit letztem Sonntag wieder da und hab nicht viel zu tun. Seit Mittwoch weile ich bei meinen Eltern und hüte Haus und Katze, bis sie nächste Woche zurückkommen und ich quasi in fliegendem Wechsel wieder übergebe und selbst wegfahre, diesmal in die Singwoche. Bisher war es hier noch recht langweilig, aber das wird sich bald ändern. Es stehen eine Probe an, danach Grillfest, am nächsten Tag Besuch und am Tag drauf noch mal ein Festbesuch. Üben muss ich natürlich auch. Und nebenbei will ja das Haus noch saubergehalten werden, Essen will gekocht, Blumen gegossen und die verwöhnte Katze rund um die Uhr umsorgt werden. Langweilig wird mir also bestimmt nicht so schnell.

So, viel mehr hab ich jetzt nicht mehr zu erzählen. Ich hoffe, dass das, was ich hier grade zu (imaginärem) Papier gebracht hab, hinreichend interessant ist, um nicht auch noch die letzten tapferen Leser zu vergraulen. Eigentlich blogge ich ja nicht so lang und breit, was ich so mache, aber momentan erleb ich eben nicht so viele lustige Sachen. Wenn mal wieder was Tolles kommt, berichte ich. Versprochen.

1.8.09 00:55
 


Werbung


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ursel / Website (1.8.09 10:07)
*applaudier* Danke schön! Es ist schön zu lesen und zu wissen, was Du so treibst. Das ist so, wie "in Gedanken bei Dir zu sein".
Aber letztlich solltest Du auch GERNE bloggen, und Dich nicht nur verpflichtet fühlen ;-) Dass das Bloggen proportional zur Langeweile steigt, kenn ich aber auch. Liebe Grüße nach "da unten". Genieß die Zeit. LG, Ursel


Strolchi (1.8.09 10:35)
Wie schön von dir zu hören/lesen und dass du die Zeit in Italien genossen hast.
Ich hoffe wir sehen uns bald wieder, denn auch das Bloggen kann gewissen Detailaustausch nicht ersetzen.
Ganz, ganz liebe Grüße (auch an die Katze.)
Strolchi


Schmetterling / Website (4.8.09 22:54)
Hallöchen.
Schön, ein neuer Eintrag.
Ich melde mich mal als weitere regelmäßige Leserin...

Liebe Grüße vom Flatterviech


Fledermäuschen / Website (9.8.09 21:09)
Ein weiteres Flattervieh, das noch regelmäßig mitliest

Schön das es dir gutgeht, ich freu mich immer, wenn ich hier von dir lesen kann. Und das mit dem bloggen kommt sicherlich auch wieder, bei mir war auch mal ein Jahr Funkstille

Liebe Grüße vom

Fledermäuschen

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung